GELSENWASSER Energienetze

Erdgas - aber sicher!

Erdgas ist vielseitig, wirtschaftlich, bequem und schont die Umwelt. Und es ist eine sichere Sache. Denn Erdgas ist in unverbranntem Zustand ungiftig.

Drei goldene Regeln für den Umgang mit Erdgas

  • Lassen Sie Ihre Gasgeräte von Zeit zu Zeit von einem Fachmann überprüfen.
  • Lassen Sie Störungen an Gasgeräten oder Schäden an Gasleitungen von Fachleuten beheben.
  • Machen Sie den Jahres-Check an Gasgeräten und -leitungen in Ihrem Haus.

Wenn es nach Gas riecht

  • Öffnen Sie die Fenster. Frischluft verhindert, dass die Gaskonzentration steigt. Weder Dunstabzugshaube noch Ventilatoren einstellen.
  • Benachrichtigen Sie die GELSENWASSER Energienetze GmbH, aber nicht vom eigenen Telefon oder vom Handy im Haus aus anrufen! Die Entstörungsdienst Telefonnummern finden Sie hier. Der Bereitschaftsdienst kommt sofort. Selbst im Zweifel ist es ratsam, den Netzbetreiber zu verständigen.
  • Keine Lichtschalter betätigen, keine Stecker aus Steckdosen ziehen, kein Telefon/Handy benutzen. Es könnten Funken entstehen. Rauchen, Funkensprühen und offene Flammen sind tabu.