GELSENWASSER Energienetze

23.10.2012

Umstellungsarbeiten am Gasnetz in Kalkar-Tillerfeld finden morgen nicht statt

Aus unvorhergesehenen technischen Gründen stellt die GELSENWASSER Energienetze GmbH (GWN) als Betreiber des Gasnetzes der Stadtwerke Kalkar GmbH & Co. KG das Gasnetz im Bereich Tillerfeld am morgigen Mittwoch noch nicht von Niederdruck- auf Mitteldruckbetrieb um. Die Umstellung erfolgt stattdessen am kommenden Dienstag, 30. Oktober 2012.

Im Zuge der Druckumstellung im Tillerfelder Bereich müssen die GWN-Mitarbeiter dann alle Häuser aufsuchen. Der genaue Zeitpunkt wird den betroffenen Anwohnern kurzfristig mitgeteilt. Die Besitzer bzw. Bewohner werden gebeten, den GWN-Mitarbeitern den Zugang zu ihren Häusern zu gewähren. Alle GWN-Mitarbeiter können sich ausweisen. Bei Zweifeln an der Zugehörigkeit eines Mitarbeiters können sich die Bürgerinnen und Bürger bei der GWN unter der Telnr. 02824 923250 erkundigen.

 

GWN und die Stadtwerke Kalkar danken den Anwohnern für ihr Verständnis und ihre Mithilfe.